Gemeinde Willingen (Upland)

Profil

Gleich drei der schönsten Naturgebiete Deutschlands treffen in Willingen aufeinander: Die höchste Region des Waldecker Landes, des Naturpark Diemelsee und das Hochsauerland.
Die abwechslungsreiche Mittelgebirgslandschaft mit Mischwald, blühenden Wiesentälern und kleinen Bächen bilden den Rahmen für das Freizeitparadies Willingen mit seinen acht Ortsteilen Bömighausen, Eimelrod, Hemmighausen, Neerdar, Rattlar, Schwalefeld, Usseln und Welleringhausen.
Die rd. 8.500 Einwohner der Gemeinde leben zum größten Teil vom Tourismus, in den kleineren Orten auch noch von der Landwirtschaft.

Das Freizeitparadies Willingen bietet alles, was zu einem gelungenen Urlaub dazu gehört: gepflegte Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen sowie eine leistungsstarke Gastronomie, die internationale kulinarische Köstlichkeiten anbietet.
Attraktive Ausflugsziele und Aktivitäten, im Sommer wie im Winter, lassen den Urlaub zum Erlebnis werden. Und wer sich erholen und einfach nur genießen möchte, findet hier viele Möglichkeiten: Wellness-Oasen laden zum Entspannen, die Einkaufsmeile zum Bummeln und zahlreiche Gaststätten dazu ein, bei einem gepflegten Essen oder einem guten Tropfen den Tag frohgemut ausklingen zu lassen. Stellen Sie sich Ihr individuelles Urlaubsprogramm zusammen, in Willingen ist für jeden etwas dabei!

Das Freizeit- und Sportangebot ist vielfältig: Abenteuer-Golfplatz, Besucherbergwerk, Eissporthalle, moderne 8er-Kabinen-Seilbahn, Hochheideturm, Glasbläserei, Kartbahn, Kletterhalle, Hochseilgarten, Lagunen-Erlebnisbad, Mühlenkopfschanze, Sommerrodelbahn, Wild- und Freizeitpark, Brauhaus, Museen, gepflegtes Rundwanderwegenetz, Mountainbike- und Rennrad-Trails, Bike-Parcours mit Freeride- und Downhillstrecken.

Im Winter verwandelt sich Willingen in einen internationalen Wintersportplatz und bietet großen und kleinen Skihasen alles, was man sich an Schneespaß vorstellen kann: 20 Skilifte an fünf beschneiten Hängen, 90 km gespurte Langlaufloipen, 30 km Winterwanderwege, Rodelhang, Skischulen und Skikinderländer mit Zauberteppichen, Snowboardfahren, Pferdeschlittenfahrten, Après-Ski und vieles mehr. Einmal jährlich schaut die ganze Welt auf Willingen, wenn beim Weltcup-Skispringen die besten Springer über den Bakken der "Großen Mühlenkopfschanze" ins Strycktal hinunter fliegen.

Die Prädikate "Kneippheilbad" und "Heilklimatischer Kurort" für Willingen und "Heilklimatischer Kurort" für den Ortsteil Usseln zeigen, dass auch der gesundheitsbewusste Gast hier willkommen ist. Die Höhenlagen (580 bis 843 m) unterstützen durch das Reizklima zudem auf natürlichem Wege die Gesundheit und das Wohlbefinden.
ANSCHRIFT
Gemeinde Willingen (Upland)
Waldecker Str. 12 - 34508 Willingen
Tel.: +49 (0)5632 4010
Mail: post@gemeinde-willingen.de
© 2017 Jeske EDV-Service, erstellt mit Typo3