Gemeinde Willingen (Upland)

Haus am Kurpark

Das Haus am Kurpark verbindet alle Erfordernisse einer ganzheitlichen Betreuung und Pflege mit dem individuellen Wohnbedarf älterer und pflegebedürftiger Menschen. Wohnen und Leben in dieser Einrichtung bedeutet zugleich Selbstständigkeit fördern, Selbstbestimmung stärken und Teilhabe verwirklichen.

  • vollstationäre Dauerpflege
  • Kurzzeitpflege
  • Verhinderungspflege
  • für alle Pflegestufen von 0 bis 3 und Härtefälle

Der Anspruch ist eine ganzheitliche, individuelle Pflege und Betreuung durch qualifiziertes Fachpersonal. Sie erhalten eine aktivierende Pflege, mit der verloren gegangene Fähigkeiten wieder hergestellt und vorhandene Stärken gefördert werden sollen.

  • Ganzheitliche individuelle Pflege und Betreuung durch qualifiziertes Fachpersonal
  • Wohnangebot für demenz- und alzheimererkrankte Menschen
  • Pflege nach dem Kneipp-Ansatz: Lebensordnung, Ernährung, Bewegung, Heilpflanzen und Wasser
  • Hilfen zur Lebensgestaltung
  • Aktivierende Pflege zur Erhaltung der Selbstständigkeit
  • Biografiearbeit zur Sicherung von Ritualen und Gewohnheiten
  • Seelsorgerische Begleitung, Gottesdienste im Haus
  • Aktive und erlebnisreiche Tagesgestaltung
  • Freie Arztwahl, auf Wunsch medizinische Versorgung durch die Zusammenarbeit mit Fachärzten, Apotheken und therapeutische Betreuung durch Fachpraxen z.B. Physiotherapie, Ergotherapie und anderen Dienstleistungen, z.B. Podologie und Friseur.

Seniorenwohn- und Pflegezentrum
Neuer Weg 15
34508 Willingen

Ansprechpartner:
Einrichtungsleitung: Frau Sabine Vollmer
Pflegedienstleitung: Frau Illona Primus

Tel. (05632) 969304-0
Fax: (05632) 969304-11
willingen@int-bsw.de 
www.int-bsw.de


Impressionen vom Haus am Kurpark


Pflegehotel Willingen

Das Pflegehotel ist eine durch die Pflegekassen anerkannte Einrichtung, die zusätzlich zu den sonst üblichen Leistungen einer Kurzzeitpflege auch täglich Rehabilitationsleistungen anbietet. Ziel ist es, pflegebedürftige Menschen soweit zu stabilisieren, dass ein Heimaufenthalt verhindert wird und die Betroffenen möglichst lange in ihrer gewohnten Umgebung bleiben können.

Modellprojekt Kurzzeitpflege im Pflegehotel Willingen:

  • Umfassende Pflege und Betreuung durch engagierte Kranken- und Altenpflegefachkräfte auf hohem fachlichen Niveau rund um die Uhr
  • Täglich Rehabilitationsleistungen, wie Massagen, Krankengymnastik und Egotherapie
  • Vollverpflegung einschließlich aller erforderlichen Diäten
  • Qualifizierte Beratung durch eine Casemanagerin
  • Tägliche Aktivitäten, wie z. B. Ausflugsfahrten, Café-, Konzert- und Museumsbesuche, Spaziergänge, Schwimmen im Lagunenbad
  • Angebote zur Gesundheitsprävention, Entspannung und Regeneration

Tagespflege ist ein teilstationäres Betreuungsangebot, bei dem pflegebedürftige, aber auch ältere Menschen, die mehr in Gesellschaft sein möchten, tagsüber betreut, versorgt und gepflegt werden. Das Pflegehotel Willingen bietet Tagespflege an allen Wochentagen von 8:00 bis 17:00 Uhr an. Darüber hinausgehende Zeiten können im Bedarfsfall vereinbart werden.

Modellprojekt Tagespflege:

  • Pflege- und Betreuungsleistungen, die durch Rehabilitationsleistungen wie Massagen, Krankengymnastik und Ergotherapie ergänzt werden
  • Vielfältige Aktivitäten wie z. B. Ausflugsfahrten, Café-, Konzert - und Museumsbesuche, Spaziergänge, Kegeln, Tanzen und kreative Aktivitäten
  • Zusätzlich vielfältige Angebote zur Gesundheitsprävention, Entspannung und Regeneration

Pflegehotel Willingen
Geschäftsführerin Waltraud Rebbe-Meyer
Zum Kurgarten 9
34508 Willingen
Tel. (05632) 9893-0
Fax: (05632) 9893-30
info@pflegehotel-willingen.de 
www.pflegehotel-willingen.de 
ANSCHRIFT
Gemeinde Willingen (Upland)
Waldecker Str. 12 - 34508 Willingen
Tel.: +49 (0)5632 4010
Mail: post@gemeinde-willingen.de
© 2017 Jeske EDV-Service, erstellt mit Typo3