Gemeinde Willingen (Upland)

Elektronischen Aufenthaltstitel (eAT) beantragen

Ansprechpartner/in

Fachdienst Ausländerwesen 7.3
Tel.: 05631 - 954-254
Fax: 05631 - 954-394
auslaenderwesen@landkreis-waldeck-frankenberg.de

vCard icon VCard

Fachamt

Landkreis Waldeck-Frankenberg

Südring 2
34497 Korbach
Seit dem 1. September 2011 erhalten Sie den Aufenthaltstitel in Form einer Scheckkarte mit elektronischen Zusatzfunktionen. Säuglinge und Kinder erhalten ebenfalls eine eigene Karte.
Im Karteninneren besitzt der eAT einen kontaktlosen Chip. Er speichert

  • biometrische Merkmale (Foto, ab sechs Jahren zwei Fingerabdrücke)
  • Nebenbestimmungen im Zusammenhang mit dem Aufenthaltstitel (z.B. Auflagen) und
  • persönliche Daten

Der eAT umfasst folgende Aufenthaltstitel:

  • Aufenthaltserlaubnis
  • Niederlassungserlaubnis
  • Erlaubnis zum Daueraufenthalt-EG
  • Aufenthaltskarte für Drittstaatsangehörige, die Familienangehörige von Staatsangehörigen eines EU- oder EWR-Staats sind
  • Daueraufenthaltskarte für Drittstaatsangehörige, die Familienangehörige von Staatsangehörigen eines EU- oder EWR-Staats sind
  • Aufenthaltserlaubnis für Schweizer Staatsangehörige und ihre Familienangehörigen aus Drittstaaten, wenn sich diese für einen eAT entscheiden

Der Aufenthaltstitel muss mindestens einen Monat gelten.
Bitte wenden Sie sich an die Ausländerbehörde.

Es werden folgende Unterlagen benötigt:

  • Reisepass oder Passersatzpapiere
  • ein Biometrisches Lichtbild
  • weitere Unterlagen, je nachdem, welche Verfahren vorausgegangen sind

Erkundigen Sie sich zuvor bei der Ausländerbehörde, welche Unterlagen Sie vorlegen müssen.

Folgende Gebühren fallen an:

  • Erteilung einer Aufenthaltserlaubnis bis zu einem Jahr: 100,00 Euro
  • Erteilung einer Aufenthaltserlaubnis von mehr als einem Jahr: 110,00 Euro
  • Verlängerung der Aufenthaltserlaubnis um bis zu drei Monate: 65,00 Euro
  • Verlängerung der Aufenthaltserlaubnis um mehr als drei Monate: 80,00 Euro
  • Niederlassungserlaubnis und Erlaubnis zum Daueraufenthalt-EG: 135,00 Euro
  • Niederlassungserlaubnis für Hochqualifizierte: 250,00 Euro
  • Niederlassungserlaubnis zur Ausübung einer selbständigen Tätigkeit: 200,00 Euro

Weitere Infos und Rechtsgrundlagen finden Sie » hier


« zurück
 
https://www.rathaus-willingen.de//rathaus-buergerservice/aemter-dienstleistungen/dienstleistungen-a-z/dienstleistungen-details/sdetail/wohnung-abmeldung/